• Martin Kurz

    Ihr Anwalt für Immobilienrecht & Notar in Göttingen.
  • Immobilienrecht in Göttingen

    Ich berate Sie in allen Fragen des Immobilienrechts, egal ob es um den Kauf oder Verkauf, den Bau oder die Bewirtschaftung einer Immobilie geht.
  • Kanzlei im Bahnhof

    Die Kanzlei befindet sich in zentraler Lage direkt im Göttinger Bahnhof
    (Eingang rechter Gebäudeflügel).
  • Kanzlei im Bahnhof

    Die Kanzlei befindet sich in zentraler Lage direkt im Göttinger Bahnhof
    (Eingang rechter Gebäudeflügel).
  • Eingang hinter dem Taxistand

    Die Kanzlei verfügt über einen eigenen Eingang im rechten Gebäudeflügel.
  • Martin Kurz

    Beratung vom Experten für Immobilienrecht in Göttingen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Mietrecht

Ob gewerbliches Mietrecht oder Wohnraummietrecht, ob Vermieter oder Mieter: Hier sind Sie stets an der richtigen Adresse und werden kompetent und effektiv beraten und vertreten. In allen Sparten des Mietrechts verfügt Rechtsanwalt Martin Kurz über langjährige Erfahrungen materiell wie prozessual, z.B.:

   Räumungsklagen

   Zahlungsverzug

   Schönheitsreparaturen

   Instandsetzung

   Modernisierung

   Einstw. Rechtsschutz

Das Mietrecht sieht unterschiedliche Regelungen für das Wohnraummietrecht und das  Gewerberaummietrecht vor und gehört zu den Rechtsgebieten, von denen Bürger wie auch Gewerbetreibende in ihren privaten oder geschäftlichen Rechtsbereichen stark betroffen sind.

Wohnraummietrecht

Das geltende Wohnraummietrecht betrifft Sie als Mieter oder Vermieter.

Egal ob Sie kündigen wollen oder gekündigt werden, ob die Miete erhöht wird, oder ob Sie einen neuen Vertrag abschließen möchten. Stets ist entscheidend, dass die aktuelle Rechtslage und neueste obergerichtliche Rechtsprechung berücksichtigt wird, um sich richtig zu verhalten und Risiken zu minimieren.

Gesetz und Rechtsprechung sind für den Laien oft kaum überschaubar, selbst ein mit diesem Rechtsgebiet nicht vertrauter Rechtsanwalt kann hier viele Fehler machen. Vor diesem Hintergrund habe ich mich von Beginn an zur Spezialisierung auf diesem Gebiet entschieden.

Nachstehend ein Überblick typischer Fälle im Wohnraummietrecht:

   Räumungsklagen wegen Vertragsverletzung, Eigenbedarfs oder Zahlungsverzuges

   Kündigung wegen Eigenbedarfs, Vertragsverletzung bzw. Zahlungsverzug

   Voraussetzungen einer fristlosen Kündigung

   Ordentliche Kündigungsmöglichkeiten

   Mietaufhebungsverträge und Räumungsvergleiche

   Konzipierung und Abschluss von Mietverträgen

   Prüfung von Mietverträgen auf unwirksame Klauseln

   Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Schönheitsreparaturen

   Rückforderung der Mietkaution

   Haus- oder Wohnungsrückgabe bei Beendigung des Mietverhältnisses

   Ich biete Ihnen hier hohe Kompetenz und Praxiserfahrung.

Gewerberaummietrecht

Das gewerbliche Mietrecht unterliegt meist anderen Regelungen als das Wohnraummietrecht.
Im Gewerberaummietrecht geht es um Mietobjekte, die nicht zu Wohn-, sondern zu geschäftlichen Zwecken genutzt werden, insbesondere also Büroräume, Praxen, Hotels, Gaststätten, Lagerhallen.

Ich betreue Sie hier in allen Fragen der Vertragsgestaltung oder Vertragsauflösung sowohl auf Vermieter- als auch auf Mieterseite.

Aufgrund der langfristigen und erheblichen Konsequenzen bedarf es im Gewerberaummietrecht stets eines Fachmanns zur Vertragsprüfung und -gestaltung. Der Laie erkennt oft nicht die Fallstricke, die überall lauern. Sehr wichtig ist beispielsweise die Einhaltung der Schriftform im Sinne von § 550 BGB, ein Verstoß hiergegen ermöglicht jeder Seite die vorzeitige Lösung vom Vertrag.

Nachstehend ein Überblick typischer Fälle im Gewerberaummietrecht:

Wie oben zur Wohnraummiete, zusätzlich z.B.:

   Wertsicherungsklauseln

   Modernisierung

   Optionsklauseln

Auch hier biete ich Ihnen hohe Kompetenz und Praxiserfahrung.